Leben ohne Schufa - Das Verbraucherportal Nr. 1 bei Schufaproblemen

Handy ohne Schufa

Handy All-Net Flat ohne Schufa inkl. Top Smartphone trotz negativer Bonität

Nicht immer ist es einfach einen guten Handytarif zu erhalten. Erst recht nicht, wenn man einen negativen Schufaeintrag hat und gerne ein neues Handy beim Abschluß dazu erhalten möchte.

Aber es gibt für alles eine Lösung. In diesem Fall lautet diese: prepaid!

Prepaid Handy Tarife - Mobil telefonieren ohne Schufa

Leben ohne Schufa - Übersicht prepaid Handy Tarife: Mobil telefonieren ohne Schufa

Seit 2005 stellt sich der teuren Prepaid-Variante der großen Netzbetreiber die Prepaid-Discounter Variante gegenüber. Einer der ersten Anbieter auf dem deutschen Markt war freenet und punktete bei den Vieltelefonierern mit einem einheitlichen Tarifsystem. Die Gebühren für Gespräche in alle deutschen Netze betragen derzeit rund um die Uhr zwischen 8 und 9 Cent/Minute. Auch die SMS-Preise liegen mit 8 bis 9 Cent/Stück deutlich unter den Preisen der großen deutschen Netzbetreiber. Das System bietet dem Nutzer somit nicht nur günstigere Preise, sondern auch einen Ausweg aus der Unübersichtlichkeit der Tarife der Handygebühren und eine Lösung aus der Abhängigkeit eines Handyvertrages an die Schufaauskunft. Die beliebtesten prepaid Anbieter neben freenet sind derzeit mobilcom und debitel.

Übrigens: Alle prepaid Anbieter haben die selben Vorteile: Der Vertrag wird ohne Schufaauskunft, ohne Vertragslaufzeit, ohne Mindestumsatz und ohne Grundgebühr abgeschlossen!

Wer nur auf der Suche nach einem preiswerten Handyvertrag (ohne neues Handy) ist, der sollte sich einmal die folgende Tabelle anschauen und sich für einen der dort aufgeführten Anbieter entscheiden. Dann kann in Zukunft preiswert telefoniert und gesimst werden. Und für das Geld, welches man bei einem prepaid-Tarif spart, kann man sich auch alle paar Jahre ein neues Handy seiner Wahl gönnen.

Die folgende Übersicht der verschiedenen prepaid Anbieter zeigt deutlich, welche Kostenersparnis möglich ist und mit welcher Prepaidkarte besonders günstig telefoniert werden kann.

Prepaid Handytarife im Vergleich

Prepaid Tarifvergleich freenetmobile - Echt einfach. Echt günstig! Zum Angebot von mobilcom debitel Zum Angebot von debitel-light
Handynetz Zum Angebot von freenetmobile e-plus Zum Angebot von debitel-light
Gespräche Festnetz 8 Cent 9 Cent 8 Cent
Gespräche Handynetze 8 Cent 9 Cent 8 Cent
Gespräche netzintern 8 Cent 9 Cent 8 Cent
SMS Handynetze 8 Cent 9 Cent 8 Cent
SMS netzintern 8 Cent 9 Cent 8 Cent
Abrechnungstakt 60/60 60/60 60/60
Datentarif 19 Cent pro MB 24 Cent pro MB 95 Cent pro Tag
Startguthaben

15,00 Euro

10,00 Euro

10,00 Euro

Starterpaket Kaufpreis 4,95 Euro 9,99 Euro 1,95 Euro
Direkt zum jeweiligen Handytarif Zum Angebot von freenetMobile Zum Angebot von mobilcom debitel Zum Angebot von debitel-light

Günstig und gut, das spricht für die hier vorgestellten prepaid Tarife. Selbst gewöhnliche Handytarife (Verträge) können bei diesen Preisen nicht mithalten, da lohnt sich die Anschaffung eines Handys ohne Vertrag. Millionen Kunden beweisen es: Mit einem prepaid Vertrag kann man günstig telefonieren, ganz ohne Bindung. Die jeweilige Simkarte kann mit jedem Handy genutzt werden und eignet sich für Paare oder Familien auch als Zweitkarte, da die Tarifnutzer untereinander meist noch geringere Gebühren zahlen.

 


 

Informationen Unsere Lösungen

Startseite

Konto ohne Schufa

Impressum

P-Konto ohne Schufa

Unser Online-Shop

Geschäftskonto ohne Schufa

Kontakt

Kreditkarte ohne Schufa

Sitemap

Handy ohne Schufa

Datenschutz

DSL ohne Schufa

Unser Newsletter

Kredit ohne Schufa

Partnerseite: FinanzNews24

VisaCard trotz grenzwertiger Bonität

Portrait

Mastercard Kreditkarte ohne Schufa

Fan von Leben ohne Schufa bei Facebook werden Leben ohne Schufa bei Twitter folgen NewsBlog von Leben ohne Schufa Leben ohne Schufa bei Google+ Plus

 

© 2005-2017 Leben ohne Schufa - Ihr Spezialist für Girokonto, Geschäftskonto, Handy, DSL und Kreditkarte ohne Schufa. Werden Sie wieder voll geschäftsfähig!